NACH OBEN

  

News und Informationen über lokale, nachhaltige Aktivitäten,
Unternehmen, Produkte, – saisonal, eco und – „anders“

 

 


Städter setzen Trends

„Bus mit Füßen“ bringt ABC-Schützen sicher zur Schule

Dienstag, 13. September 2016 09:16
Mehrere hundert Münchner SchulanfängerInnen fieberten ihrem ersten Schultag am heutigen 13. September 2016 mit Spannung entgegen. Ihren morgendlichen Schulweg werden sie von heute an mit dem „Bus mit Füßen“ zurücklegen. Die Umweltorganisation Green City organisiert die Schulwegbegleitung im Auftrag des Kreisverwaltungsreferats der Landesha
weiterlesen

Essbare Stadt: Ein Pilotprojekt trägt Früchte

Samstag, 13. August 2016 04:32
München - In der Essbaren Stadt von Green City e.V. steht die Erntezeit bevor. Münchner BürgerInnen, die in den vergangenen Monaten eine Patenschaft für eines der 120 Beete im Rosengarten übernommen haben, ernten nun Gemüse, Kräuter und Beeren. Aufgrund der ungebrochenen Nachfrage fordert die Umweltorganisation, das erfol
weiterlesen

Manege frei für die Breminale

Dienstag, 12. Juli 2016 05:39
Das kostenlose Kulturfestival Breminale lädt von 13. bis 17. Juli zum Flanieren, Tanzen, Lauschen, Schnacken und Genießen bei guter Laune und verzauberten Deichwiesen ein. In vier großen Zirkuszelten und weiteren Manegen bespielen mehr als 100 Künstler den Osterdeich. Auf der Altmannshöhe und 800 Metern entlang der Weser bietet die Breminale n
weiterlesen

Alternativen zum Wachstumswahn

Sonntag, 01. Mai 2016 08:40
Wirtschaftswachstum ist die gängige Maßeinheit für jede erfolgreiche Industrienation. Das beständige Streben nach mehr Wachstum bestimmt hierzulande unser Arbeitsleben. Mehr Umsatz, mehr Kunden, mehr Produkte. Effizienter, schneller, kostensparender. Nur so, so wird uns zumindest vorgegaukelt, können wir unseren Wohlstand erhalten und vielleic
weiterlesen

Gartenlos ernten

Dienstag, 05. April 2016 07:15
Es dauert nicht mehr lange und landauf landab wird wieder in die Gummistiefel geschlüpft und kräftig in die Hände gespuckt. Bewaffnet mit einem Eimer voller Setzlinge und allerlei Gartengerät versuchen viele Bürger, dem Boden allerlei Grünzeug zu entlocken. Die Zeiten, in denen nur dem Bauer oder dem Gärtner der „grünen Daumen“ attestie
weiterlesen

Euro weg - Gemeinde macht ihre eigene Währung

Sonntag, 20. März 2016 07:20
Ganz Österreich benutzt den Euro. Ganz Österreich? Nein, ein kleines Dorf in Vorarlberg leistet erbitterten Widerstand gegen die Währung der europäischen Gemeinschaft und hat ihr eigenes Geld erfunden. Der Ort heißt Langenegg, hat 1.100 Einwohner und liegt etwa zehn Kilometer westlich vom Bodensee. 2010 beschlossen die Gemeindevertreter im Ra
weiterlesen

Regionalität überzeugt

"Natürlich" haben Schnecken keine Chance

Mittwoch, 17. Mai 2017 04:25
Kiel - Im Moment ist für Gartenliebhaber Hoch-Pflanzphase. Doch leider ist der Traum vom eigenen Gemüse ausgeträumt, sobald eine längere Regenphase eine ganze Schnecken-Armada in Bewegung setzt, die sich an den jungen Pflänzchen mit Genuss den Schneckenbauch voll schlagen. Vor allem die braune Nacktschnecke ist der Albtraum deutscher Gärten:
weiterlesen

Lasst uns die ursprünglichen Wiesen wieder säen

Mittwoch, 10. Mai 2017 08:15
Bunte, nicht zu intensiv genutzte Wiesen sehen nicht nur attraktiv aus, sie bieten auch einen wertvollen Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere. Doch vielerorts sind sie selten geworden. Um wieder mehr solcher Gras- und Kräuterwelten zu schaffen, muss man die entsprechenden Pflanzen normalerweise einsäen. Doch mit welchen Samen? Viele Wissensch
weiterlesen

Tierische Sommeroase in der Stadt

Freitag, 28. April 2017 07:55
PETA gibt Tipps für einen insekten- und vogelfreundlichen Balkon Stuttgart – Summen, Zwitschern und Flattern: Im Frühling und Sommer erwachen Flora und Fauna wieder zum Leben. Wo es möglich ist, sprießt Grün, die Vögel singen und Insekten tummeln sich um bunte Blumen. In vielen Städten verschwindet die Natur jedoch nach und nach unte
weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe sucht "Gärten der Integration"

Mittwoch, 26. April 2017 08:37
Gartenprojekte und Initiativen, bei denen geflüchtete Menschen mitarbeiten oder die von Geflüchteten initiiert wurden sind aufgerufen, sich am DUH-Wettbewerb zu beteiligen - Gärten sind ideale Orte zur Umweltbildung und Integration Berlin - Gartenarbeit ist bestens geeignet, um miteinander ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen und gleic
weiterlesen

AKTUELLE NACHRICHTEN

Düfte, die unter die Haut gehen

Freitag, 26. Mai 2017 04:21
Wien - Was für die einen purer Genuss ist, kann bei anderen Allergien auslösen. Künstliche Duftstoffe begleiten uns im Alltag auf Schritt und Tritt, empfindliche Menschen sollten sie aber möglichst aus dem Badezimmerschrank verbannen. Welche Duft

Deutsche Gewässer zum Baden - top

Donnerstag, 25. Mai 2017 11:15
Rund 98 Prozent der Badegewässer in Deutschland erfüllen die Qualitätsanforderungen der EG-Badegewässerrichtlinie. Knapp 91 Prozent wurden sogar mit der besten Note ‚ausgezeichnet‘ bewertet. Dies zeigen die vor kurzem von der EU-Kom

Einkorn, Emmer, Dinkel: Alte Weizenarten fördern die Sehkraft und senken das Cholesterin

Mittwoch, 24. Mai 2017 07:57
Experten der Universität Hohenheim veröffentlichen wissenschaftliche Artikel zu Nährstoffen und Anbaufragen in alten Weizenarten / Herausforderungen liegen im Anbau          Der Emmer galt zur Römerzeit als „Weizen von

 

 

de:terra-canis:shop:nassfutter:300x250
Anzeige

 

 

NEU in der MEDIATHEK

TTIP-Urteil - Niederlage für die EU-Kommission und Sieg für die Bürger

Freitag, 12. Mai 2017 18:31

3,3 Millionen Menschen haben vor zwei Jahren für die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen TTIP und CETA unterschrieben. Der Europäischen Kommisson interessierte das wenig. Nun hat die Organisation vor Gericht der Europäischen Union (EuG) Recht bekommen – in allen Punkten! Gratulation. Das ist gelebte Demokratie und eine Blamage für Junker und all diejenigen, die Bürgerbegehren in der EU am liebsten überhaupt nicht akzeptieren wollen.

Unsere Glosse zu TTIP .

 



 

ichtragenatur.de will für alle – Konsumenten wie Unternehmen – die Plattform sein, um sich zu sammeln und kennenzulernen, sich miteinander zu vernetzen und dann gemeinsam zu starten mit dem Ziel: mit unseren Ressourcen schonend umzugehen, für eine Umwelt, die allen Menschen das Leben erlaubt und – lebenswert macht.

 

 

REDAKTION

ichtragenatur - Das Magazin

Reitham 14
83627 Warngau
info@ichtragenatur.de
 

Feedback

Sie haben Fragen oder interessante Themen für die Redaktion?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.