NACH OBEN

  

 

 

Unsere Vision

visionMit unserer Themenauswahl und unseren Beiträgen wollen wir den Dialog über das Thema Nachhaltigkeit zwischen gesellschaftlichen Akteuren und Ihnen als LeserIn anstoßen mit dem Ziel, dass Menschen ihr Konsumverhalten und ihren Lebensstil überdenken und beides nachhaltig verändern. Dass sie beim Kauf bewusster entscheiden und verstärkt auf umweltfreundliche Produkte setzen, die unter fairen Arbeitsbedingungen entstanden sind.
Um dieser „Vision" näher zu kommen, möchten wir vor allem Menschen zusammenbringen und über sie berichten, die mit uns in Richtung Nachhaltigkeit aufbrechen und die Welt ökonomisch, ökologisch und sozial „nachhaltig" verändern wollen: 
nachhaltige Unternehmen, Verbände, Organisationen, umwelt- und gesellschaftspolitische Initiativen, Einzelpersonen, „Kämpfer für die Natur" - aus den unterschiedlichsten Branchen mit ihren Produkten und Dienstleistungen, aber auch ihren Ideen, Projekten, Innovationen, „Visionen".
Ichtragenatur.de will für alle – Konsumenten wie Unternehmen – die Plattform sein, um sich zu sammeln und kennenzulernen, sich miteinander zu vernetzen und dann gemeinsam zu starten mit dem Ziel: mit unseren Ressourcen schonend umzugehen, für eine Umwelt, die allen Menschen das Leben erlaubt und – lebenswert macht.
 
 
Die Ideengeber
 
Florian Simon Eiler ist der Gründer von ichtragenatur.de.
Eine Spezialität des studierten TV-Journalisten, um Lesern die „grüne" Problematik nahe zu bringen, ist neben Berichten, Interviews und Kommentaren, die Glosse. Daneben arbeitet der Autor eines Sport- und Kinderbuches als freischaffender Künstler. Die Themen seiner Bilder unter anderem: Umweltkatastrophen wie Fukushima und Colontar.
 
 
 
Linda Fischer arbeitete als Journalistin in verschiedenen Redaktionen und hat in Presseabteilungen von Unternehmen Erfahrungen gesammelt. Die Buchautorin und Lektorin arbeitet von Anfang an in unserer Redaktion.
 
 
 
 
Sir Brooklyn arbeitete als Journalist an der renommierten University of Cats und konnte anschließend auf zahlreichen Catwalks Erfahrung im Bereich grüne Mode und Natur sammeln. Sir Brooklyn ist somit unverzichtbar für die Redaktion von ichtragenatur.de.
 
 
 
 

Redaktion versus Werbung

 

Eine Einflussnahme der Werbe-, Kooperations- oder Geschäftspartner auf redaktionelle Beiträge oder die Empfehlung und Bewertung von Produkten 

und Dienstleistungen, die auf ichtragenatur. de vorgestellt werden, ist ausgeschlossen. Werbe-Anzeigen werden als solche gekennzeichnet und strikt von redaktionellen Beiträgen getrennt.

 

 

AKTUELLE NACHRICHTEN

Einkorn, Emmer, Dinkel: Alte Weizenarten fördern die Sehkraft und senken das Cholesterin

Mittwoch, 24. Mai 2017 07:57
Experten der Universität Hohenheim veröffentlichen wissenschaftliche Artikel zu Nährstoffen und Anbaufragen in alten Weizenarten / Herausforderungen liegen im Anbau          Der Emmer galt zur Römerzeit als „Weizen von

Evolution einer Zukunftstechnologie - die Geschichte der Photovoltaik

Dienstag, 23. Mai 2017 07:39
Ein Blick auf Deutschlands Dächer zeigt es: Vorbei sind die Zeiten, als die Stromerzeugung mittels Photovoltaik (PV) allenfalls bei millionenteuren Satelliten und Kleinstelektronik wie Taschenrechnern zum Einsatz kam. Dank jahrzehntelanger Forschung

Diesel-Skandal - Betrugssoftware wird durch neues Tool sofort entlarvt

Dienstag, 23. Mai 2017 05:58
Neues Tool: Betrugssoftware in Autos automatisch entdeckenDr. Julia Weiler Dezernat Hochschulkommunikation Ruhr-Universität Bochum IT-Sicherheitsexperten der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und der University of California, San Diego, haben mit

 

 

Anzeige

 

 

NEU in der MEDIATHEK

TTIP-Urteil - Niederlage für die EU-Kommission und Sieg für die Bürger

Freitag, 12. Mai 2017 18:31

3,3 Millionen Menschen haben vor zwei Jahren für die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative (EBI) gegen TTIP und CETA unterschrieben. Der Europäischen Kommisson interessierte das wenig. Nun hat die Organisation vor Gericht der Europäischen Union (EuG) Recht bekommen – in allen Punkten! Gratulation. Das ist gelebte Demokratie und eine Blamage für Junker und all diejenigen, die Bürgerbegehren in der EU am liebsten überhaupt nicht akzeptieren wollen.

Unsere Glosse zu TTIP .

 



 

ichtragenatur.de will für alle – Konsumenten wie Unternehmen – die Plattform sein, um sich zu sammeln und kennenzulernen, sich miteinander zu vernetzen und dann gemeinsam zu starten mit dem Ziel: mit unseren Ressourcen schonend umzugehen, für eine Umwelt, die allen Menschen das Leben erlaubt und – lebenswert macht.

 

 

REDAKTION

ichtragenatur - Das Magazin

Reitham 14
83627 Warngau
info@ichtragenatur.de
 

Feedback

Sie haben Fragen oder interessante Themen für die Redaktion?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.