NACH OBEN

  

 

Gestern, Heute, Morgen – Nachhaltiges rund um den Globus

 

 

ichtragenatur.de AKTUELL

Frühjahrsputz - effizient und ökologisch

Donnerstag, 23. März 2017 07:45
Wien - Wenn draußen zartes Grün sprießt, wird drin geputzt, was das Zeug hält. "die umweltberatung Wien" rät, den Frühjahrsputz mit guter Planung effizient und ökologisch zu erledigen. Mikrofasertücher und ein paar wenige umweltschonende Reinigungsmittel unterstützen beim sauberen Start in den Frühling. Im Haushalt braucht es für die re
weiterlesen

Film-Tipp: "Bauer unser"

Donnerstag, 23. März 2017 06:04
Massentierhaltung ist schlecht, Ökolandwirtschaft ist gut – ein gängiges Vorurteil. Aber ist das wirklich so? Am 23. März startet die Dokumentation „Bauer unser“ in den deutschen Kinos. Menschen in westlichen Industrienationen geht es heute materiell so gut wie noch nie und der Wohlstand will permanent ausgekostet werden. Aber damit sich
weiterlesen

Mikroroboter, die Wasser reinigen können

Mittwoch, 22. März 2017 08:12
Forscher des Max-Planck-Institutes Stuttgart haben winzige „Mikroroboter“ mit Eigenantrieb entwickelt, die Blei aus kontaminiertem Wasser entfernen oder organische Verschmutzungen abbauen können.In Zusammenarbeit mit Kollegen in Barcelona und Singapur verwendete die Gruppe von Samuel Sánchez Graphenoxid zur Herstellung ihrer Motoren im Mikrom
weiterlesen

Tag des Wassers

Mittwoch, 22. März 2017 05:20
Die Vereinten Nationen (VN) haben den 22. März jedes Jahres zum Weltwassertag ausgerufen. Ziel ist es, dem global bedeutsamen Thema Wasser Bedeutung und Aufmerksamkeit zu widmen. Der Weltwassertag ist ein Ergebnis der Weltkonferenz "Umwelt und Entwicklung" 1992 in Rio de Janeiro und wird seit 1993 aufgrund einer Resolution der VN-Generalversammlu
weiterlesen

Patient Wald - langsam geht´s besser

Dienstag, 21. März 2017 05:25
Wälder liefern nicht nur Holz oder sind beliebte Erholungsräume für Menschen. Sie erfüllen auch wichtige ökologische Leistungen; ihre Böden binden neben Stickstoff und Schwermetallen auch das Treibhausgas Kohlendioxid (CO2). Wie sich die Belastungen der Wälder in den letzten 20 Jahren verändert haben und in welchem Zustand die Waldböden h
weiterlesen

Buch-Tipp: Wir backen vegan

Montag, 20. März 2017 08:56
Inspiriert von seiner Tochter Melanie, die sich seit einigen Jahren vegan ernährt, hat der österreichische Spitzenkoch Siegfried Kröpfl nun mit ihr zusammen sein zweites Kochbuch auf den Markt gebracht. Mit "Wir backen vegan" kann das rein pflanzliche Backvergnügen beginnen. Von traditionellen Mehlspeisen bis hin zu modernen Kreationen - für a
weiterlesen

Elektroflieger - Purzelnde Rekorde am Himmel

Montag, 20. März 2017 05:09
„Schneller, höher, weiter“ – seit 1924 das offizielle Motto der Olympischen Spiele, und seit dem 25. November 2016 gilt es auch für das Kunstflugzeug Extra 330LE. Der Elektroflieger, ausgerüstet mit einem Antriebssystem von Siemens, jagt Rekord nach Rekord. Angetrieben wird er von einem Siemens-Motor mit Bestwerten: Bei einer elektrischen
weiterlesen

Licht aus in Deutschland

Freitag, 17. März 2017 09:18
Am 25. März ist Earth Hour / Bereits über 100 deutsche Städte dabei Berlin - Am 25. März 2017 gehen zur WWF Earth Hour für eine Stunde rund um den Globus die Lichter aus. Rund zwei Wochen vor der Aktion haben bereits über 100 deutsche Städte und Gemeinden ihre Teilnahme zugesagt, wie der WWF berichtet. Von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr werden sie
weiterlesen

Buch-Tipp: Aronia. Kleine Beere – Große Wirkung

Freitag, 17. März 2017 05:36
Die Aroniabeere ist durch ihre besondere Vielfalt an Vital- und bioaktiven Pflanzeninhaltsstoffen charakterisiert. Die blauvioletten Beeren werden seit Jahrzehnten in der Volksheilkunde bei verschiedensten gesundheitlichen Problemen erfolgreich angewendet. Nun liegen neue Forschungserkenntnisse zu Zell- und Gefäßschutz sowie Entgiftung und Immuns
weiterlesen

Vegetarische und vegane Kost erlernen

Donnerstag, 16. März 2017 08:26
Ernährungsumstellung leicht gemachtEs gibt die verschiedensten Gründe, seine Ernährung umzustellen: Gesundheitliche Probleme, Allergien, Diäten, Modetrends oder eine Abneigung gegen tierische Produkte. Entweder kommt man selber zu der Überzeugung „ich möchte meine Essverhalten ändern“, oder es wird einem dazu geraten. In beiden Fällen i
weiterlesen

Weniger Pflanzenschutzmittel in Lebensmitteln

Donnerstag, 16. März 2017 06:05
Berlin - In Deutschland und in der EU erzeugte Lebensmittel sind sehr selten mit zu hohen Rückständen an Pflanzenschutzmitteln belastet. Nur bei 1,1 Prozent der untersuchten Erzeugnisse wurden im Jahr 2015 Überschreitungen der Rückstandshöchstgehalte festgestellt. Die Untersuchungsergebnisse der Bundesländer, die das Bundesamt für Verbr
weiterlesen

Bio-Zierpflanzen – so gelingt der Anbau

Mittwoch, 15. März 2017 08:50
Hamm - Nicht nur bei Lebensmitteln stehen die Zeichen auf Bio. Kostenersparnis beim Pflanzenschutz, weniger Ausfälle und stresstolerante Pflanzen in hervorragender Qualität – all das sind Argumente, die aus Betriebssicht für eine ökologische Produktionsweise sprechen. Doch aus mangelnder Erfahrung und Sachkenntnis schrecken bisher noch viele
weiterlesen

"Ready for the Green Carpet"

Mittwoch, 15. März 2017 05:28
Tchibo präsentierte seine erste Kollektion aus indischer ECO-LOGIC Baumwolle Hamburg - Der grüne Teppich wurde extra für diesen besonderen Abend in Hamburg ausgerollt. Nachhaltigkeit, eine Stufe höher. Am vergangenen Mittwochabend, 8. März, brachte Tchibo seine erste Kollektion mit nachhaltiger ECO-LOGIC Qualitätsbaumwolle auf den Laufs
weiterlesen

App-mobil von A nach B

Dienstag, 14. März 2017 05:33
Der VCD gibt Tipps zu Mobilitäts-Apps, die aktuell auf dem Markt sind: für kurze Wege in der Stadt genauso, wie für weite Reisen Berlin - Start mit dem Leihfahrrad, dann mit der Straßenbahn und schließlich einer Mitfahrgelegenheit unterwegs: Mobilitäts-Apps vernetzen verschiedene Verkehrsmittel auf den alltäglichen Wegen und helfen, au
weiterlesen

Kurzer Kick für modischen Chic

Montag, 13. März 2017 08:21
Hamburg – Frühlingsmode lockt in die Geschäfte – doch in den Schränken liegen noch nie getragene Kleidungsstücke. Nach einer repräsentativen Greenpeace-Umfrage besitzen die meisten deutschen Frauen (60 Prozent) bereits mehr Kleidung, als sie benötigen. Trotzdem wird weiter eingekauft: Schnell wechselnde Kollektionen und Rabattaktion
weiterlesen

Geheimtipp: Eisheizungen

Sonntag, 05. März 2017 17:50
Wechselt Wasser seinen Aggregatzustand von fest auf flüssig wird Wärmeenergie frei. Diese sogenannte Kristallisationswärme nutzt eine Eisspeicherheizung und ermöglicht so einen umweltfreundlichen und kostengünstigen Betrieb. Wie genau das funktioniert, aus welchen Bestandteilen eine Eisheizung besteht und welche Fördermöglichkeiten für Verb
weiterlesen

 

 

oxfamunverpackt
Anzeige

 

 

NEU in der MEDIATHEK

Robert Redford: Die Stimme der Natur

Dienstag, 21. März 2017 08:48

Die Mammutbäume sprechen...

 „Und dann kamen die Menschen und die Hölle fing an...“

Zum Projekt:
Robert Redford, Julia Roberts, Penélope Cruz, Harrison Ford, Edward Norton, Ian Somerhalder und Kevin Spacey: Das sind die Namen der Prominenten, die der Natur ihre Stimme geben. Nachdrücklich, ernst und auffordernd. Sie verwandeln sich in einen Ozean, in ein Korallenriff, in plätscherndes Wasser, in einen Mammutbaum, in den Regenwald, in Blumen, in fruchtbarem Erdboden und in die Mutter Natur selbst. Faszinierende Bilder einer teilweise noch intakten Welt zeigen uns die Schönheit aber auch gleichzeitig die Zerbrechlichkeit der Natur. So lautet auch der Slogan der Umweltschutzorganisation „Conservation International“ :

Natur braucht den Menschen nicht. Aber die Menschen die Natur.

Die Kurzvideos wollen wachrütteln und den Blick schärfen: Sie demonstrieren somit nicht nur die natürlichen und naturbelassenen Gebiete dieser Erde, sondern eben auch die Auswirkungen der Menschenhand und seiner großen Gier.

Diese als Kampagne angelegte Kurzfilme unter dem Titel „Nature is Speaking“ (Die Natur spricht!) sind sicherlich nicht die ersten Dokumentationen dieser Art, die auf das Thema aufmerksam machen. Doch die Botschaften erhalten hier nochmals eine andere Dimension. Die Symbiose von Pflanze und Tieren ist dann fruchtbar und gelingend, wenn die Natur sich ausdehnen und entfalten und ihre eigenen Regenerationsprozesse steuern kann.

Weitere Stimmen der Natur finden Sie in unserer Mediathek.

 



 

ichtragenatur.de will für alle – Konsumenten wie Unternehmen – die Plattform sein, um sich zu sammeln und kennenzulernen, sich miteinander zu vernetzen und dann gemeinsam zu starten mit dem Ziel: mit unseren Ressourcen schonend umzugehen, für eine Umwelt, die allen Menschen das Leben erlaubt und – lebenswert macht.

 

 

REDAKTION

ichtragenatur - Das Magazin

Reitham 14
83627 Warngau
info@ichtragenatur.de
 

Feedback

Sie haben Fragen oder interessante Themen für die Redaktion?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.