Kaffee für unterwegs

So, erster Praxis-Test des Keramikbechers für "coffee to go" oder wie wir sagen, "Kaffee für Unterwegs".

Test erfolgreich: An der Autobahn, in der Raststätte den Kaffee gleich günstiger bekommen, mit einer froh gelaunten Bedienung. Den Becher ´mal schön ins Auto reingestellt und genossen.

Zum Nachahmen empfohlen ;:)))).

Aktualisierung: Gestern beim Tanken an der OMV. Eine freundliche Kassiererin drückte mir ein Heftchen in die Hand (siehe unten). Keramikbecher... die OMV nimmt sogar die verschmutzten Becher zurück (damit der Konsument gar nichts zu tun hat) und tauscht ihn gegen einen neuen ein.

Zehn Cent Nachlass auf den Kaffee mit Keramik. Wow, da tut sich was..

omv Tankstelle

 

Grüße F.S.Eiler

Mehrwegzum Thema: Coffee To Go & Come Back: Tchibo setzt auf Mehrweg statt Einweg