LogoHamburg - Premiere im deutschen Markt der Orangensäfte: EDEKA hat den Saft der Eigenmarke GUT&GÜNSTIG auf ein Erzeugnis mit dem Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel umgestellt. Der Orangensaft mit dem kleinen grünen "Frosch"-Logo ist ab Ende Oktober in vielen EDEKA-Märkten erhältlich. Rainforest Alliance Certified[TM] steht für eine umweltfreundliche, sozial und wirtschaftlich nachhaltige Erzeugung. "Damit bieten wir unseren Kunden neben dem EDEKA Bio Orangensaft einen weiteren Saft an, der Nachhaltigkeitsaspekte in besonderer Weise berücksichtigt und entsprechend zertifiziert ist", so Rolf Lange, Leiter Unternehmenskommunikation EDEKA AG.

Das Konzentrat für den GUT&GÜNSTIG Orangensaft mit dem Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel stammt aus Brasilien. Grundlage bildet die Zusammenarbeit mit einem kleinen, regionalen Lieferanten. So konnten parallel Entwicklungsperspektiven für diese Region eröffnet werden: Denn durch den Aufbau einer Saftverarbeitung wurden 64 Arbeitsplätze geschaffen, ein Dorf wurde wirtschaftlich wiederbelebt und den Farmern vor Ort die Möglichkeit eröffnet, ihre Orangen wirtschaftlicher zu vermarkten.

Alle zuliefernden Farmen sind Rainforest Alliance-zertifiziert, arbeiten entsprechend den Standards des Netzwerks für Nachhaltige Landwirtschaft (SAN - Sustainable Agriculture Networks) und erzeugen ihre Produkte ökologisch, sozial und wirtschaftlich auf nachhaltigere Weise. Auf entsprechend zertifizierten Farmen müssen Voraussetzungen wie zum Beispiel eine gerechte Entlohnung, Maßnahmen zur Arbeitssicherheit und Zugang zu Gesundheitsfürsorge und Bildungsmöglichkeiten erfüllt sein. Nachhaltigere Anbaumethoden, wie sie der SAN-Standard fordert, kommen auch der Umwelt und dem Tier- und Pflanzenschutz zugute. Dazu gehören zum Beispiel der Vorrang biologischer und mechanischer Schädlingsbekämpfung, Verwendung organischen Düngers, Verbot von Gentechnik, der Erhalt natürlicher Vegetation oder die Aufbereitung von Abwässern.

Zum Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel
Die Rainforest Alliance ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich für den Erhalt der Artenvielfalt sowie für die Rechte und das Wohlergehen der Arbeiter, ihrer Familien und der lokalen Gemeinden vor Ort einsetzt. Farmen, die die umfangreichen Kriterien für Nachhaltigkeit erfüllen, erhalten das Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel. Die Kriterien des Standards helfen dabei, Böden, Gewässer und Lebensräume zu schützen und sicherzustellen, dass die Farmarbeiter gerecht entlohnt werden, unter sicheren Bedingungen arbeiten und einen besseren Zugang zu guten Unterkünften, medizinischer Versorgung und Schulen für ihre Kinder haben. Die Besitzer der Farmen unterziehen sich einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Ihre Farmen werden jedes Jahr überprüft, um die Zertifizierung aufrechtzuerhalten. Mit dem Kauf von Produkten, die das Rainforest Alliance Certified[TM]-Siegel tragen, unterstützen Verbraucher eine gesunde Umwelt und helfen dabei, die Lebensqualität der Farmer/Bauern und ihrer Familien zu verbessern. Mehr über die Rainforest Alliance erfahren Sie auf www.rainforest-alliance.org.
Quelle: Text: Presseportal Deutschland/Bilder: Pixabay