Weihnachten ist die Zeit des Schmauses und der kulinarischen Köstlichkeiten. Für die Weihnachtsgans ist es jedoch die Zeit des Grauens. Damit dieses Jahr auch unsere gefiederten Freunde dem Fest der Liebe entgegenfiebern können, hat der Regisseur Silvio Helbig 2010 „Die Rache der Weihnachtsgans“ inszeniert.

Ein skurriler Kurzfilm, der dazu auffordert, über den Braten zum Fest der Liebe noch mal intensiv nachzudenken...

 

Anregungen für eine tierleidfreie Weihnachtszeit bietet außerdem die VEBU-Aktion “Rette die Gans”. Kreative Rezeptideen, zahlreiche Event-Tipps und tolle Aktionen animieren dazu, die pflanzliche Lebensweise kennenzulernen.

Weitere Informationen zur VEBU-Kampagne “Rette die Gans” sowie den Kampagnen-Flyer zum Download finden Sie hier:
https://vebu.de/vebu/kampagnen/rette-die-gans-vegane-weihnachten/